Ihr    wba-Logo    Alexander Groh


Bilder aus Wien


☰ Navigation schließen ☰ Navigation öffnen

BASISWISSEN ÜBER FLUCHT UND ASYL

(Halbtageskurs)


Österreich ist wegen seines liberal-demokratischen Gesellschaftssystems immer wieder Zielland unterschiedlichster Fluchtbewegungen, aber wegen seines Wohlstandes auch Wunschziel von Wirtschaftsmigrant*innen. In der Tagespolitik werden Personengruppen vermischt, Begriffe und Zahlen fehlinterpretiert und die Ängste der Bevölkerung als Spielzeug genützt. Wie sehen die vielstrapazierten statistischen Zahlen tatsächlich aus? Was ist der Unterschied zwischen Vertriebenen, Flüchtlingen und Migrant*innen? Welche Verpflichtungen hat Österreich mit der Unterzeichnung der Genfer Konvention übernommen? Wie läuft ein Asylverfahren ab? Welche Rolle spielt der UNHCR?

Sie können gerne ein Informationsblatt im PDF-Format herunterladen.


Dauer: 4 Kurseinheiten

Teilnehmer*innenzahl: 6 bis 20

Zielgruppe: Alle Personen, die ein Basiswissen über Fragen zu Flucht und Asyl erlangen wollen.



Bei Interesse an diesem Halbtageskurs kontaktieren Sie mich, bitte!